· 

5 Gründe, warum die meisten Diäten scheitern


 

Vermutlich hast du, wie ich auch, schon viele Diäten hinter dir. Es gibt ja wirklich etliche: Stoffwechsel-Diät, FDH, Low-Carb-Diät, Low-Fat-Diät, Kohlsuppendiät und und und

Doch hat eine von diesem Diäten dir langfristig Erfolg gebracht? Nein?!

Dann möchte ich dir in diesem Blogbeitrag erzählen, warum das so ist (Quelle: MMW-Fortschr. Med. Nr.5) und was an meinem Programm anders ist. So viel kann ich dir verraten: Es ist eine langfristige Ernährungsumstellung, die dich dein ganzes Leben begleiten kann. Bei mir heißt es gesund abnehmen, ohne Verzicht, ohne Hunger und mit ganz normalen Lebensmitteln.

 

5 Gründe, warum Diäten scheitern:

  1. Durch Diäten lässt sich langfristig erlerntes Essverhalten nicht verändern. Ein 50-jährigen Mensch, der 3 Mahlzeiten täglich zu sich nimmt, hat etwa 50.000 Mal im Leben gegessen. Viele Einkaufs- und Essentscheidungen werden durch diese extrem hohe Wiederholungsfrequenz gewohnheitsmäßig getroffen und nicht bewusst. Die meisten Diäten ersetzen das Essverhalten nur für einen kurzen Zeitraum, ohne es zu ändern.
  2. Diäten sind nicht zum Gewichthalten konzipiert. Vielleicht hast du das auch schon einmal erlebt. Du machst eine Diät und kurze Zeit später nimmst du alles wieder zu. Das ist der sogenannte Jojo-Effekt. Das liegt unter anderem daran, dass Diäten dafür entwickelt werden, schnellen und kurzfristigen Erfolg  und keinen langfristigen Erfolg.
  3. Diäten senken den Energieverbrauch. Theoretisch müsstest du von Diät zu Diät immer weniger essen. Das liegt daran, dass sich der Körper, wenn wir ihm zu wenig und die falschen Lebensmitteln geben, sich seine Energie aus dem Körpergewebe holt. Das ist in erster Linie die Muskulatur und auch Organgewebe.
  4. Bei einer Diät veränderst nur das Essen, nicht deinen Lebensstil. Zum langfristigen Abnehmen gehört mehr, als weniger Essen. Du musst bereit sein Leben zu verändern. Das bedeutet, anders Essen, anders bewegen, besser schlafen und weniger Stress. 
  5. Diäten haben zu viele Verbote und das hält man auf Dauer nicht durch. Das ist, wie ich finde, durchaus verständlich. Denn wer will denn schon z.B. auf einem runden Geburtstag nur Salat essen, wenn es leckere Torten und Überbackenes gibt?! Also ich nicht!

FAZIT

Wenn du schnell ein paar Kilos verlieren willst, die du ebenso schnell wieder drauf hast, eignet sich eine Diät ganz hervorragend. Möchtest langfristig etwas verändern und dauerhaft deine Traumfigur erreichen, solltest du bereit sein, dein Ess- und Einkaufsverhalten zu verändern. Das alles lernst du in meinem 12 Wochen Kurs, online und vor Ort in Schönberg und Grevesmühlen. Du nimmst mir gesunden Lebensmitteln ab, ohne auf etwas zu verzichten. Bei mir geht es um eine langfristige Ernährungsumstellung, und nicht um eine kurzfristige Diät.


Möchtest du mehr Tipps zum Thema Abnehmen?

Dann abonniere hier meinen Blog.

Ich informiere dich wöchentlich, wie du durch gesunde Ernährung

und ohne Verzicht abnimmst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0