· 

Warum Wasser trinken so wichtig ist


Unser Körper besteht zu 70% aus Wasser. Wasser hat folgende Aufgaben: 

- Es unterstützt bei der Verdauung

- Es hilft bei der Ausscheidung von Abfallstoffen aus Darm und              Nieren

- Es reguliert unsere Körpertemperatur

- Es dient als Transportmittel für unser Blut

- Es versorgt unser Gehirn mit Sauerstoff, damit wir klar denken            können.

- Es verbessert den Stoffwechsel

- Es reguliert den Appetit

 

Trinken hilft uns somit auch beim Abnehmen. Manchmal können wir nicht klar unterscheiden, ob wir Hunger oder Durst haben. Meine Empfehlung ist deshalb bei einem Hungergefühl erstmal ein Glas Wasser zu trinken.

 

Ein Trinkmenge von 1,5 -2 Liter am Tag ist ratsam.

Für viele von uns ist es schwierig auf diese Trinkmenge zu kommen. 

 

Deshalb habe ich hier einen Trinkplan für dich:

1. Ein Glas Wasser nach dem Aufwachen.

    Dein Körper verliert während des Schlafs Wasser durch Atmen und Schwitzen. Trinke deshalb nach dem Aufstehen ein großes

    Glas Wasser.

 

2. Trinke ein Glas Wasser oder eine Tasse Kräutertee zum Frühstück.

 

3. Vormittags – esse zwischendurch saftiges Obst wie z.B. Äpfel oder Orangen und trinken Sie ein Glas Wasser.

 

4. Mittagessen - Suppe oder ein Glas Wasser vor dem Essen

5. Nachmittags – als Zwischenmahlzeit knackiges frisches Gemüse, heißer oder kalter Kräutertee, je nach Jahreszeit.

 

6. Abendessen - Trinke vor dem Essen ein Glas Wasser mit einem Schuss Deines Lieblingsfruchtsafts wegen der geschmacklichen      Abwechslung.

 

7. Nach dem Abendessen - vor dem Zubettgehen trinke Dein letztes Glas Wasser.Gute Nacht!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0