· 

15 einfache Tipps für Bewegung im Alltag, damit die Pfunde purzeln


Es gibt viele Vorteile von Bewegung: Es stärkt das Immunsystem, hält jung, strafft den Körper, aber vor Allem hilft es uns dabei, dass die Pfunde purzeln zu lassen. Denn Bewegung erhöht unseren Grundumsatz. Das bedeutet, dass der Körper mehr Energie verbraucht und das kommt uns beim Abnehmen zu Gute. Außerdem baut der Körper beim Abnehmen als erstes die Muskulatur ab, anstatt das Fett, das wir los werden wollen. Die Bewegung sorgt dafür, dass uns die Muskulatur erhalten bleibt und wir somit sogar im Ruhezustand Fett verbrennen

Es muss jedoch nicht immer gleich der Gang ins Fitnessstudio sein. Mit einfachen Veränderungen im Alltag, schaffst du es dich mehr zu bewegen. 

 

15 einfache Tipps für mehr Bewegung im Alltag:

  1. Parke dein Auto auf dem weitentferntesten Parkplatz, egal ob am Arbeitsplatz oder beim Einkaufen.
  2. Nimm die Treppe, statt Fahrstuhl oder Rolltreppe.
  3. Statt deiner Kollegin eine Mail zuschicken oder sie anzurufen, gehe zu ihr.
  4. Fahre mit dem Rad zu Arbeit.
  5. Erledige kleine Besorgungen zu Fuß oder mit dem Rad.
  6. Fährst du mit dem Bus oder der Bahn zur Arbeit? Steige eine Station früher aus und geh den Rest zu Fuß.
  7. Gestalte deine Mittagspause aktiv z.B mit einem kleinen Spaziergang von 10 Minuten.
  8. Verabrede dich für einen Sparziergang, anstatt zum Kuchen essen oder Kaffee trinken.
  9. Ärger dich nicht, wenn du etwas in einem anderen Raum vergessen hast, sondern freue dich, dass du noch mehr Bewegung hast.
  10. Telefoniere im Stehen oder gehen.
  11. Platziere deinen Drucker so weit weg wie möglich und stehe möglichst für jeden einzelnen Ausdruck auf.
  12. Stehe auf, um dir etwas zu Trinken aus der Küche zu holen, statt die Flasche am Schreibtisch stehen zu haben.
  13. Stelle den Wäschekorb beim Wäsche aufhängen weiter weg von Wäscheständer und nehme jedes mal nur ein Teil aus dem Korb, um es aufzuhängen.
  14. Nutze die Werbepause während des Films um ein paar Kniebeugen zu machen. Du schaust Netflix? Plane aktiv Pausen ein.
  15. Du musst auf einen Termin warten? Nutze die Zeit für einen kleinen Spaziergang, satt im Wartezimmer sitzend zu warten.

FAZIT

Du siehst, mit vielen einfachen Möglichkeiten kannst du deinen Alltag bewegter gestalten. Es muss also nicht immer gleich der Gang ins Fitnessstudio sein. Welche Tipps wirst du noch heute umsetzen? 


Möchtest du mehr Tipps zum Thema Abnehmen?

Dann abonniere hier meinen Blog.

Ich informiere dich wöchentlich, wie du durch gesunde Ernährung

und ohne Verzicht abnimmst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0