· 

Curryreis mit Hähnchen


Zutaten für 4 Portionen: 

 

 

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 Möhren

2 EL Rapsöl

300 g Naturreis

1 TL Curry

600 ml Geflügelfond

1-2 EL Limettensaft

Salz, Pfeffer

400 g Hähnchenbrustfilet

gehackte Petersilie

 

 

Pro Portion ca. 491 kcal

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten


Zubereitung:

 

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Alles in 1 EL heißem Öl in einem Topf andünsten.

2. Den Reis zugeben und kurz mit dünsten. Mit Curry bestäuben und mit Geflügelfond ablöschen. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten garen, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die Hähnchenbrustfilet von beiden Seiten salzen, pfeffern und in restlichem Öl rundherum anbraten. Bei schwacher Hitze fertig garen und zusammen mit dem Reis anrichten. Mit Petersilie bestreuen.

 

Fertig!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0